Atelier Fiona K

Wenn sich Stadtfuchs und Hase grüssen und die grüne Fee eine Ballade singt, ist man im Atelier Fiona-K. Versteckt hinter dem Zürcher Helvetiaplatz hat sich Fiona ihre Welt eingerichtet. Diese besteht aus Seidenaccessoires, die mit viel Sorgfalt illustriert und in der Schweiz auf hochwertige Stoffe gedruckt werden. Dabei lässt sich die Designerin vom Charme vergangener Epochen, Literatur, Theater und der Poesie des Alltags Inspirieren. Weil sie jedes Detail von Hand malt, haben ihre Seidentücher einen unverkennbaren Stil und laden zum Entdecken ein. Alle Foulard-Designs erscheinen als limitierte Kunstauflagen von 20-30 Stück und werden, wie auch sämtliche Kleidungsstücke, in der Schweiz gefertigt. Aus den Testdrucken und Produktionsresten näht Fiona eigenhändig seidene Grusskarten oder Scrunchies, meistens Unikate.

Als begeisterungsfähige Designerin liebt Fiona neue Herausforderungen! Ihr Atelier soll darum auch ein Ort sein, an welchem gemeinsam Ideen gesponnen, weiterentwickelt und ausprobiert werden können.

Über Fiona-K

  • Seit 2020 Lehrbeauftragte an der Zürcher Hochschule der Künste im Departement Design.
  • 2018-2019 CAS Hochschuldidaktik an der PH Zürich mit Schwerpunkt: Hochschullehre im Design.
  • Im September 2016 eröffnete Fiona K. unter der „Fiona-K & CD-Studio AG“ ein Atelier mit Laden an der Hohlstrasse 7 in Zürich
  • Seit Januar 2016 für die Kommunikation der Fachrichtung Industrial Design der Zürcher Hochschule der Künste verantwortlich.
  • Seit Juni 2015 vollzeit unter dem Label Fiona K. Design für verschiedene Firmen und Privatkunden tätig. Ebenso werden über dieses Label eigene Produkte entworfen, produziert und vertrieben.
  • Seit Januar 2013 Geschäftsleitung der „cd studio ag – inspired by music“ in Zürich, www.cdstudio.ch
  • 2012-2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin (MAE), Vertiefung „publizieren und vermitteln“, www.kulturpublizistik.ch und www.zhdk.ch/?pv-mae.
  • 2011-2012 Projektmitarbeiterin an der ZHdK für www.sportcluster.ch und Master-Ausstellung 2012, http://master.design.zhdk.ch
  • Seit Juli 2011 Teammitglied jenseits im Viadukt, www.jenseitsimviadukt.ch
  • Seit 2011 teilzeit unter dem Label Fiona K. Design für verschiedene Firmen tätig, z.B. für: IKEA Stiftung (Schweiz), Rebalance, Pfifferling Störküche, OpernHausen, Sportclinic Zürich (Sporttraining), Sunglass & Accessory, Orette etc…
  • 2010-2011 Studium Master of Arts in Design im Bereich Sport/Produkt an der ZHdK, http://master.design.zhdk.ch
  • 2010 Einrichtungs-Projekt „jenseits“ im Viadukt“ 11/12, www.jenseitsimviadukt.ch
  • 2009 Praktikum bei Christophe Marchand Design, seither als Freelancer bei CHMD, www.christophemarchand.ch
  • 2006-2009 Studium Bachelor of Arts in Design an der ZHdK, Produktgestaltung, vid.zhdk.ch
  • 2005-2006 Vorkurs an der HGK Luzern, www.hslu.ch/design-kunst.htm
  • 2004-2005 Studium der Publizistikwissenschaften an der Universität Zürich, www.uzh.ch
  • 1998-2004 Kantonsschule Wiedikon, altsprachliches Profil (Englisch/Latein), www.ks-wiedikon.ch, Maturitätsarbeit und eidgenössische Matur mit Auszeichnung